Akku


Akku
Akku (Kurzform von Akkumulator, früher auch Aku) Sm std. (19. Jh., Form 20. Jh.) Kunstbildung. Mit diesem im Lateinischen noch nicht spezifizierten Wort werden in der Neuzeit Geräte bezeichnet, die die Funktion des Sammelns und Speicherns (besonders von elektrischer Energie) haben: l. accumulātor m. "Anhäufer" zu l. accumulāre, aus l. cumulāre "häufen, steigern" und l. ad- "hinzu-"; weiter zu l. cumulus "Haufen". Entsprechend ne. accumulator, nfrz. accumulateur. Die Kurzform seit dem 20. Jh. Mit der Ausgangsbedeutung "anhäufen" das Verbum akkumulieren und das Abstraktum Akkumulation.
   Ebenso nndl. accu, ne. accumulator, nfrz. accu, nschw. ackumulator, nnorw. akku.
BlW 1 (1981), 193f.;
DF 1 (21995), 271-274. lateinisch l.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akku — Akku,der:⇨Akkumulator …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Akku — 12 V „Autobatterie“ aus sechs Sekundärzellen Ni MH Akkumulator im Standardformat „AA“ …   Deutsch Wikipedia

  • Akku — der Akku, s (Mittelstufe) Gerät, mit dem man elektrische Energie speichern kann Synonym: Akkumulator Beispiel: Der Akku in meinem Handy ist leer …   Extremes Deutsch

  • Akku — wiederaufladbare Batterie; Speicherzelle; Stromspeicher; aufladbare Batterie; Akkumulator * * * Ạk|ku 〈m. 6; kurz für〉 Akkumulator * * * Ạk|ku, der; s, s: kurz für ↑ …   Universal-Lexikon

  • Akku — Akkumulator »Energiespeicher« : Das Wort ist eine Entlehnung des 19. Jh.s aus lat. accumulator »Anhäufer«, das zu lat. ac cumulare »anhäufen« und weiter zu lat. cumulus »Haufe« gehört. Häufig ist auch die Kurzform Akku (20. Jh.) …   Das Herkunftswörterbuch

  • Akku — akumuliatorius statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. accumulator; chargeable cell vok. Akku, m; Akkumulator, m; Sammler, m rus. аккумулятор, m pranc. accumulateur, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Akku — Akkumulator EN storage battery; accumulator …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Akku — Ạk·ku der; s, s; Kurzw ↑Akkumulator …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Akku — Ạk|ku 〈m.; Gen.: s, Pl.: s; kurz für〉 Akkumulator …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Akku — Akkum 1.denAkkuaufladen(auftanken)=Kräftesammeln;sicherholen;eineErholungsreiseunternehmen;einSchläfchenhalten.DerAkku(Akkumulator)istinderTechnikeinEnergiespeicher.1930ff. 2.derAkkuistleer=manistentkräftet,brauchtErholung.1930ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache